25 neue Newsletter Abonnenten pro Tag - ohne dafür zu arbeiten

Meine Listenexplosions-Formel!

Wie du dir ein nachhaltiges System schaffst, das am laufenden Band neue Newsletter Abonnenten generiert – und das auch dann weiterläuft, wenn du nicht arbeitest

Du schreibst. Und schreibst, und schreibst, und schreibst – neue Blogartikel am laufenden Band.

Immer schön regelmäßig, so, wie du es überall gelesen hast.

Aber irgendwie passiert nichts. Du kriegst weder neue Besucher, geschweige denn, dass sich jemand für deinen Newsletter einträgt. Der dümpelt eher so dahin.

Alles irgendwie eher frustrierend. So hast du dir das nicht vorgestellt.

Gute Nachrichten für dich: Es geht auch anders!

Meine E-Mail-Liste bei Punktkariert wächst täglich. Jeden Tag kommen neue Newsletter Abonnenten hinzu – meist 25 oder noch mehr.

Hier mal ein Screenshot der letzten drei Monate:

Insgesamt sind es jetzt, Ende 2019, bereits über 13.600 Abonnenten – nicht mal drei Jahre, nachdem der Blog online gegangen ist und niemand davon wusste.

Weißt du, wie viel Geld ich in Facebook Anzeigen und sonstige Werbung gesteckt habe, um das zu schaffen?

0€.

Ich habe keinen Cent investiert. Weil ich das Geld einfach nicht hatte.

(Und keine Ahnung, wie Facebook Anzeigen wirklich funktionieren.)

Du brauchst keine 1.000€ Werbebudget im Monat!

Ich lese das ständig, dass man mittlerweile – im Jahr 2019 – nur dann eine große E-Mail-Liste aufbauen kann, wenn man ordentlich Werbebudget hat, dass man dann Facebook in den Rachen werfen kann.

Und ich sag dir was: Wenn du sehr ungeduldig bist, stimmt das auch.

Wenn du bereits in wenigen Wochen deine ersten 1000 Newsletter Abonnenten haben möchtest, dann musst du Anzeigen schalten und Geld dafür bezahlen.

Das Problem an der Sache:

Es geht dann immer so weiter. Du musst immer weiter Geld ausgeben, um noch mehr Abonnenten zu gewinnen.

Das ist ein System, das dir schnell viele Abonnenten bringen kann – und dich schnell viel Geld kostet.

Vor allem dann, wenn du dich mit Facebook Anzeigen nicht gut auskennst, so wie ich.

Dann geht es ganz schnell, dass du viel Geld ausgibst – und am Ende wenig neue Abonnenten hast.

Ist also alles in allem nicht der optimalste Weg, oder?

Nicht der einfache Weg – aber der nachhaltige.

Dass ich kein Geld für Anzeigen ausgebe, um meine E-Mail-Liste kontinuierlich weiter aufzubauen, haben wir also schon mal geklärt.

Ich musste also einen anderen Weg finden.

Und ich sage dir mal was: Der Weg ist nicht unbedingt einfacher. Schneller geht es sowieso nicht, aber du musst viel Zeit investieren – zumindest zu Beginn.

Heute mache ich gar nichts mehr, um neue Abonnenten zu gewinnen.

Wirklich nichts.

Selbst, wenn ich jetzt drei Monate keinen neuen Blogartikel veröffentlichen würde – meine Liste wächst trotzdem.

Weil ich ein System aufgebaut habe, das einfach funktioniert.

So habe ich Zeit, mich auf das zu konzentrieren, was danach kommt: Nämlich richtig guter Content für meine Abonnenten, damit die dann auch bleiben.

Das ist das, worauf ich mich fokussieren möchte und wofür ich jetzt die Zeit habe, weil meine Liste von selbst wächst. 

Weil das System einfach läuft.

Übrigens auch dann, wenn ich gar nicht arbeite. Im Herbst habe ich vier Wochen komplett Pause gemacht und war in Marokko reisen – wie du oben im Screenshot siehst, sind die Abonnenten trotzdem gekommen.

Das ist nicht der einfache Weg. Aber es ist der nachhaltige.

Wie dieser Weg aussieht?

Das zeige ich dir im Listenaufbau Workshop.

Der Listenaufbau Workshop

Im 1:1 Workshop zeige ich dir:

  • wie du langfristig und nachhaltig deine E-Mail-Liste aufbaust
  • wie du tausende Newsletter Abonnenten kriegst
  • wie du ein System schaffst, das dir täglich neue Newsletter Abonnenten bringt – ohne Anzeigen!

Für wen ist der Listenaufbau Workshop?

  • Für Blogger, die einen Newsletter starten wollen.
  • Für Blogger, die bereits einen Newsletter haben, die aber mehr Abonnenten haben möchten und nicht weiterkommen.
  • Für jeden, der eine Webseite hat und jetzt mit dem Bloggen startet.
  • Für dich, wenn du deinen langfristigen Erfolg im Blick hast.

Für wen ist der Listenaufbau Workshop nicht?

  • Der Workshop ist nichts für Webseitenbetreiber, die keinen Content anbieten (möchten), denn darauf beruht das System.
  • Der Workshop ist nichts für dich, wenn du "über Nacht" Ergebnisse erwartest - hier geht es um langfristigen Erfolg.
  • Der Workshop ist nichts für dich, wenn du nicht arbeiten möchtest. Ohne geht's nämlich nicht.

Das ist der Listenaufbau Workshop

Im Listenaufbau Workshop arbeiten wir live 1:1 an deinem eigenen, nachhaltigen System! Hier im Überblick alles, was du mit dem Workshop bekommst:

  • 15 Minuten Vorgespräch
  • 90 Minuten 1:1 Workshop über Zoom
  • Materialien zum Nacharbeiten
  • ein Monat E-Mail-Support nach dem Workshop

Schaffe dir jetzt selber ein System, das dir täglich neue Abonnenten bringt - ohne, dass du Geld ausgeben oder arbeiten musst.

Wir sehen uns im Workshop! Ich freue mich auf dich :)

Lea